Anthologie

Eine Wreaders Anthologie?

Da komme ich doch eh nicht rein, denkt ihr euch jetzt vielleicht 💭

Vergesst diesen Gedanken.


Wieso?

Na, weil wir alles nehmen. Gut, vielleicht nicht ganz alles, aber solange ihr nicht eine moralisch schlimme Tat verherrlicht, falsche Tatsachen verwendet, das Datenschutzgesetz verletzt oder eure Geschichte aus logischen Fehlern besteht, seid ihr dabei. Egal, wie schlecht eure Rechtschreibung und Grammatik ist, dafür haben wir Lektoren, egal wie wenig ihr von eurem Schreibstil haltet, denn ich bin mir sicher, viele werden ihn lieben 😍


"Wie sichert ihr euch dann eure Qualität?", fragt nun ein anderer.

Was ist Qualität und wer hat das Recht zu entscheiden, welcher Schreibstil gut und welcher schlecht ist? Sowas ist immer subjektiv. Ich kann nicht garantieren, dass euch der Inhalt der Anthologien ansprechen wird, aber eines kann ich euch versprechen: Hinter jeder von ihnen steckt ein Mensch, der es verdient, eine Stimme zu bekommen 💗


Wie es funktioniert?

Ganz einfach:
Zuerst müsst ihr euch entscheiden, zu welchem Genre ihr schreibt, da es in jedem unserer Genre eine Anthologie geben wird. Diese Genre sind Poesie, Fantasy, Romantik, Science-Fiction, Jugendliteratur, Aktuelle Literatur, Thriller, Humor und Horror.


Eure Geschichte muss 500-5000 Wörter lang sein und ihr müsst euren Namen (ggf. mit Pseudonym), einen Titel eurer Geschichte und (sollte dies nötig sein) eine Triggerwarnung angeben. Eurer Alter ist hierbei irrelevant, allerdings gebt ihr uns mit der Einsendung eurer Geschichte das Recht, sie zu kommerziellen Zwecken zu nutzen, verliert selbst aber nicht das Recht zu jedweden weiteren Publikationen, in denen der Text enthalten ist.


Nach der Einsendung findet eine Korrektur statt, der Autor wird nicht nochmal mit der korrigierten Fassung in Kontakt gebracht. Mit der Einsendung erklärt ihr euch ausdrücklich mit der Korrektur und der Veröffentlichung bereit.


Pro Halbjahr darf man nur einen Text einsenden. Wieso?
Die Anthologie läuft das ganze Jahr über. Sobald ca. 200 Seiten erreicht sind wird ein neuer Teil gedruckt 📚


Wohin ihr euren Beitrag sendet?

Einfach mit dem Betreff "Anthologie / Genre" an anthologie@wreaders.de


Das war's auch schon mit dem Gerede. Nun lasst uns auf die Suche gehen und jedem eine Stimme geben. Denn das ist, wofür wir bei Wreaders stehen.✒️

Langefort 20 48336 Sassenberg | 01573-7843226

Copyright @ All Rights Reserved

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren