Splitterliebe – Nostalgische Stille

Nabiha Bakir



Fantasy

243 Seiten

ISBN: 978-3-96733-251-3

Erscheinungsdatum: 15.10.2021

Hier bestellen

»Ich weiß nicht genau, wann es passierte. Wann ich aufhörte zu atmen. Doch als es passierte, war keiner da, um mich aufzufangen. Denn im Leben ist nicht immer jemand an deiner Seite, um dir aufzuhelfen, wenn du fällst.«

Der 22-jährige Espen Svendson treibt durch die Dunkelheit. Während er versucht, mit den Konsequenzen der Vergangenheit seiner Familie zu leben, kämpft er zugleich gegen seine persönlichen Dämonen an: Angst, Verunsicherung, Wut und Trauer sind alltägliche Begleiter seines Lebens.

Düstere Gedanken umkreisen Espen, und drohen ihn allmählich zu erdrücken. Als seine Freundin Uwa einen schrecklichen Vorfall durchlebt und um ihr Bewusstsein kämpft, wagt Espen den Schritt, um nach Hilfe zu suchen. Trotz dessen kreiert er langsam seine eigene Welt, in der er immer mehr zu versinken droht. Es fällt ihm schwerer, seine Gefühle unter Kontrolle zu halten und die Wirklichkeit von seinen beklemmenden Illusionen zu unterscheiden.

Als dann noch Finn Larson in sein Leben tritt, ist Espen zwischen seinem alten und neuem Leben hin- und hergerissen.




AUTOR/IN


Nabiha Bakir, 2005 in Freiburg im Breisgau geboren, hatte schon immer tausende von Ideen in ihrem Kopf. Vor einigen Jahren stieß sie auf die E-Book- und Schreibplattform Wattpad. Dort begann sie, ihre Geschichten niederzuschreiben und zu verwirklichen. 

Die meisten Ideen für ihre Geschichten kommen ihr auf der Zugfahrt und in der Schule. Besonders im Mathematikunterricht, wenn ihr die Zahlen wieder zu Kopf steigen, schenken ihre Charaktere ihr Trost. 

Wenn sie schreibt, trinkt sie am liebsten Mate und isst Dinkelbrezeln ohne Salz.