MMCCX - Du kämpfst wie ein Mädchen


von Julie Roth


Acia Wisson ist einer der berühmtesten Gladiatoren Patrias - das Deutschland des 23. Jahrhunderts. In dieser modernen Kultur nach dem Vorbild des alten Roms werden wieder Gladiatorenkämpfe in der Arena ausgetragen und wer gewinnt, wird vom Publikum gefeiert und reich belohnt.
Doch Acia hat ganz andere Gründe, in der Arena anzutreten. Um Geld für die Behandlung ihrer todkranken Schwester zu verdienen, trainiert sie hart und riskiert jeden Tag ihr eigenes Leben - und das nicht nur in der Arena.
Denn Acia ist ein Mädchen. Und es ist nur Männern erlaubt, Gladiator zu sein.

 Bellatrix - Milch und Blut


von Alma Eggers


"Hörst du die Schreie?", flüsterte sie. "Das sind die Menschenkinder, Hannibal."

16 Jahre nach dem Untergang liegt Berlin in Schutt und Asche. Die Rhozaren, jenes fremde Volk einer anderen Welt, sind in die unsere eingedrungen, haben Leben ausgelöscht und neues erschaffen. Sie stehlen Menschenkinder, foltern sie in ihren schwarzen Palästen. Bellatrix, eines dieser Kinder, kann fliehen und findet sich auf den dunklen Straßen der einst so prachtvollen Stadt Berlin wieder. Dort schließt sie sich einer Bewegung an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kinder in den Palästen zu retten. Doch weiß niemand von ihnen, gegen welche Fremde sie aufbegehren und dass in den Seelen dieser verlorenen Kinder eine Kraft schlummert, die alle Welten zerstören kann.

 Bellatrix II - Stahl und Honig


von Alma Eggers


"Wenn der Nebel unsere Seele wäre Kristall", flüsterte er,
"würden wir dann sterben, wenn man ihn uns nähme?"

16 Jahre nach dem Untergang liegt Berlin in Schutt und Asche. Die Straßen durchdrungen von dem farbigen Nebel der fremden Rhozaren, der sich in die Schädel all der Menschen frisst und sie zu beherrschen versucht. In der Hoffnung, die noch immer von den Rhozaren gefangengehaltenen Kinder zu befreien, begibt sich Bellatrix in die Hände ihrer Eroberer: in den schwarzen Palast. Dort ist sie einem willkürlichen Marionettenspiel ausgesetzt, wird von den Intrigen und Machenschaften der rhozarischen Königsfamilie zerrissen und zerfleischt. Und während auf den Straßen der einst so prachtvollen Stadt Berlin ein neuer Krieg entbrennt, muss Bellatrix erkennen, dass sich eine neue, schier unbekannte Macht aus den Tiefen des Glashauses befreit, die alle Welten in den Untergang führen kann.

 Chroniken der Zeit I - Alte Schuld


von Jasmin Kreilmann


Zeit ist unersetzbar. Essenziell.
In die Fußstapfen des verstorbenen Vaters treten - Das ist es, was die neunzehnjährige Jennifer Wingslow schon seit Kindesbeinen möchte. Dass dies allerdings bedeutet, eine Zeitreisende zu werden - damit hätte sie nicht gerechnet!
Die kuriosen Vorfälle häufen sich: Erst prophezeit eine Wahrsagerin der Abiturientin eine furchtbare Zukunft und anschließend findet Jennifer auch noch geheime Dokumente im Büro ihres verstorbenen Vaters. Als sie diesen auf den Grund geht, endet sie vor dem Alt-Historischen Museum, wo sich ihr eine einmalige Chance bietet: Zeitreisen. Und dann soll sie auch noch von Jonathan, dem überheblichen Enkel vom Museumsdirektor, lernen, wie das funktioniert!
Nach und nach offenbart sich Jennifer allerdings, dass Zeitreisen alles andere als einfach sein kann. Insbesondere, wenn ein Mann, der den Lauf der Geschichte verändern will, seine Finger im Spiel hat, und nichts so ist, wie es scheint...

 Caeruleus - Der Preis der Einsamkeit


von Julie Roth und Stephanie Janz


Jessie Phare ist krank. Doch obwohl alle Ärzte vermuten, dass sie, wie viele andere in den letzten Wochen, auf unerklärliche Weise am tödlichen Caeruleus Virus erkrankt ist, möchte sie die Hoffnung noch nicht aufgeben. Schließlich gibt es noch Dinge, für die es sich zu leben lohnt - beispielsweise ihre Zwillingsschwester Annah. Oder den Jungen mit den braunen Augen, in denen sie sich jedes Mal verliert.
Aber bald wird klar, dass ebendieser Junge mehr in die Entstehung des Virus verwickelt ist, als es scheint. In einem Gewirr aus Manipulationen und Lügen hat Liebe ihren Preis, und Vertrauen wird gebrochen, bis es irreparabel ist.
Was ist schlussendlich der Preis der Einsamkeit?

 Eisblaue Lügen


von Maren Zschernig


Schau mir nicht in die Augen
- es könnte dein Todesurteil sein.

Die Augenfarbe bedeutet in Loreána alles.
Sie bestimmt durch ein jahrhundertealtes System über den Platz in der Gesellschaft und beeinflusst somit Schicksal und Zukunft eines jeden Menschen.
Für Caitlyn heißt das, eines Tages Königin des Landes zu sein. Ihr Leben lang wurde sie darauf vorbereitet, ihre Pflichten als Herrscherin zu übernehmen.
Doch dann deckt sie Lügen auf, die ihren Glauben in das System ins Wanken geraten lassen.

Eine schicksalhafte Begegnung, die niemals hätte sein sollen, löst etwas in ihr aus, das sie noch nie verspürt hat: Zweifel am System und den Wunsch nach Rebellion.

Vor allem jedoch macht sie Caitlyn zu einer Schwerverbrecherin.

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren