MMCCX - Du kämpfst wie ein Mädchen


von Julie Roth


Acia Wisson ist einer der berühmtesten Gladiatoren Patrias - das Deutschland des 23. Jahrhunderts. In dieser modernen Kultur nach dem Vorbild des alten Roms werden wieder Gladiatorenkämpfe in der Arena ausgetragen und wer gewinnt, wird vom Publikum gefeiert und reich belohnt.
Doch Acia hat ganz andere Gründe, in der Arena anzutreten. Um Geld für die Behandlung ihrer todkranken Schwester zu verdienen, trainiert sie hart und riskiert jeden Tag ihr eigenes Leben - und das nicht nur in der Arena.
Denn Acia ist ein Mädchen. Und es ist nur Männern erlaubt, Gladiator zu sein.

 Bellatrix - Milch und Blut


von Alma Eggers


"Hörst du die Schreie?", flüsterte sie. "Das sind die Menschenkinder, Hannibal."

16 Jahre nach dem Untergang liegt Berlin in Schutt und Asche. Die Rhozaren, jenes fremde Volk einer anderen Welt, sind in die unsere eingedrungen, haben Leben ausgelöscht und neues erschaffen. Sie stehlen Menschenkinder, foltern sie in ihren schwarzen Palästen. Bellatrix, eines dieser Kinder, kann fliehen und findet sich auf den dunklen Straßen der einst so prachtvollen Stadt Berlin wieder. Dort schließt sie sich einer Bewegung an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kinder in den Palästen zu retten. Doch weiß niemand von ihnen, gegen welche Fremde sie aufbegehren und dass in den Seelen dieser verlorenen Kinder eine Kraft schlummert, die alle Welten zerstören kann.

 Caeruleus - Der Preis der Einsamkeit


von Julie Roth und Stephanie Janz


Jessie Phare ist krank. Doch obwohl alle Ärzte vermuten, dass sie, wie viele andere in den letzten Wochen, auf unerklärliche Weise am tödlichen Caeruleus Virus erkrankt ist, möchte sie die Hoffnung noch nicht aufgeben. Schließlich gibt es noch Dinge, für die es sich zu leben lohnt - beispielsweise ihre Zwillingsschwester Annah. Oder den Jungen mit den braunen Augen, in denen sie sich jedes Mal verliert.
Aber bald wird klar, dass ebendieser Junge mehr in die Entstehung des Virus verwickelt ist, als es scheint. In einem Gewirr aus Manipulationen und Lügen hat Liebe ihren Preis, und Vertrauen wird gebrochen, bis es irreparabel ist.
Was ist schlussendlich der Preis der Einsamkeit?

Langefort 20 48336 Sassenberg | 01573-7843226

Copyright @ All Rights Reserved

Diese Website verwendet Cookies. Durch Klicken auf ' Zustimmen' akzeptieren Sie unsere Verwendung von Cookies.

Akzeptieren